Creating a Web Startup

Creating a Web Startup

Dozent

Dr. Yossi Maaravi (IDC Herzliya, Israel)

Art und Umfang der Lehrveranstaltung

Credit Points: 6

Datum: 02. – 06. März 2020, ganztägig, Raum S1|05 22

Kick-off: 21.10.2019, 17:10 – 18:50 Uhr, Raum S1|03 223

Turnus: jedes Wintersemester

Sprache: Englisch

Zielgruppe

  • Pflichtfach für Wirtschaftsinformatiker (Master)
  • Wahlpflichtfach für Wirschaftsingenieure (Master), Informatiker (Master) und Sportmanagement-Studenten (Master)

Anmeldung

70 Plätze stehen aufgrund des Veranstaltungsformats zur Verfügung. Studierende im M.Sc. Wirschaftsinformatik belegen den Kurs als Pflichtmodul.

Interessierte Studierende aus anderen Studiengängen (WI, Sportmanagement, Informatik und Incomer) werden nach der Anmeldung in TuCaN zunächst auf eine Nachrückerliste gesetzt.

Entscheidend für die Platzvergabe ist die Anwesenheit am Kick-off-Termin. Auch Studierenden der Wirtschaftsinformatik verlieren den Platz bei Nichtteilnahme.
Eventuell noch freie Plätze werden im Losverfahren auf die anwesenden Nachrücker verteilt.
Studierende, die nicht am Kick-off teilgenommen haben, werden vom Modul wieder abgemeldet.

Zusammengefasst sind die Voraussetzungen für die Teilnahme am Vergabeverfahren also:

  • Anmeldung am Modul
  • Anmeldung an der Lehrveranstaltung
  • Teilnahme am Kickoff-Termin

Nach dem Kickoff werden die Teilnehmer zeitnah über die erfolgreiche Anmeldung informiert.

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Studierenden erhalten in der Veranstaltung einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Aspekte von Unternehmensgründungen (Entrepreneurship).

Im Rahmen der Blockveranstaltung wird ein praktisches Forum geboten, um Unternehmensgründungen (im Bereich IT) zu fördern. Es wird eine Unternehmensgründung von der anfänglichen Idee bis zur Gründung eines realisierbaren Unternehmens durchgespielt. Herr Dr. Maaravi wird am Beginn jedes Tages einen Vortrag über theoretische Grundlagen halten. Danach arbeiten die Studierenden in Teams an Fallbeispielen. Die in der Veranstaltung behandelten Konzepte sowie die Fallstudien werden auf die Unternehmensidee übertragen.

Darüber hinaus werden die Studierenden für internationale Besonderheiten im Bereich der Unternehmensgründung sensibilisiert. Die Veranstaltung basiert auf erfahrungsgestützten Lernkonzepten.

Bewertung

Weitere Informationen zur Bewertung erhalten Sie beim Kick-Off Termin.

Organisatorische Fragen

Email an: