Einführung in die Wirtschaftsinformatik II / Grundlagen der Programmierung

Grundlagen der Programmierung (Java)

Dozent/in

Dr. Jin Gerlach

Art und Umfang der Lehrveranstaltung

  • Art: Vorlesung und Übung
  • Credit Points: je nach Studiengang
  • SWS: 2+2
  • Turnus: jedes Sommersemester
  • Sprache: Deutsch

Veranstaltungstermine

  • Beginn: 15.04.2019
  • Ende: 15.07.2019
  • Termine: Montags von 9:50-11:30 Uhr
  • Ort: S103 / 221

Zielgruppe

Studierende ohne Vorkenntnisse in der Programmierung, insbesondere Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen – Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik (2. Semester), Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen – Fachrichtung Maschinenbau (4. Semester)

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Einführung in die Programmierung
  • Grundlagen der Programmierung mit Java
  • Klassen und Objekte
  • Pakete
  • Schnittstellen und Vererbung
  • Ausnahmebehandlung

Übung zur Vorlesung

Übungsbetreuung durch Tutoren. Die Termine für das Übungsangebot werden in der ersten Vorlesung und im Moodle-Kursbekanntgegeben. Eine Anmeldung zu den einzelnen Übungsgruppen findet nach der ersten Vorlesung ebenfalls im Moodle-Kurs statt. Eine eigenständige Anmeldung in Tucan findet keine Anwendung.

Materialien zur Veranstaltung

Materialien zur Veranstaltung (Folien, Übungsblätter, Musterlösungen etc.) werden online im Moodle-Kurs zur Verfügung gestellt.

Studierende, die sich über TuCan zur Veranstaltung angemeldet haben, werden automatisch in den entsprechenden Moodle-Kurs aufgenommen. Sollte dies nicht geschehen sein, so ist eine Selbst-Einschreibung in den jeweils aktuellen Kurs möglich. Sie finden den Kurs im Moodle-Kurskatalog des jeweils aktuellen Sommersemesters. Bitte schicken Sie uns nur dann eine E-Mail zur Einschreibung, sollte die Selbsteinschreibung nicht funktionieren.

Fragen zur Veranstaltung

Für Ihre Fragen, Anregungen, Diskussionen etc. zur Veranstaltung sind im Moodle-Kurs verschiedene Foren eingerichtet. Anfragen an den Dozenten und die Tutoren richten Sie bitte stets an die Foren. So können alle Kommilitonen von den Fragen und Antworten profitieren.

Kontakt