Seminar SS2018

Seminar „Künstliche Intelligenz – Methoden, Anwendung und Geschäftsmodelle"

Die Themen werden in der Regel zu zweit bearbeitet.

Weitere Informationen zum Ablauf

Anmeldung

Die Anmeldung zu diesem Seminar erfolgt über die zentrale Seminaranmeldung des Fachbereiches. Es gibt 20 Plätze zu vergeben.

Zulassungsvoraussetzungen

keine

Themenvorstellung

Die Vorstellung der Einzelthemen findet am 15.04.2019 in Raum S1|02 33 statt.

Alle weiteren Informationen werden im Laufe des Semesters hier veröffentlicht.

Themenzuteilung

Die Themenvergabe findet im Rahmen der Themenvorstellung statt.

Anforderungen

  • Schriftliche Ausarbeitung: Bachelor: 10-11 Seiten pro Person; Master: 13-15 Seiten pro Person
  • Beachtung der IS-Richtlinien für wissenschaftliche Arbeiten
  • Seminarvortrag (10 Minuten)
  • Anwesenheit an allen zugeteilten Terminen und aktive Diskussionsbeteiligung

Abgabe

Die Ausarbeitungen sind bis 08.07.2019 bei dem wissenschaftlichen BetreuerIn der Arbeit oder im Sekretariat des Fachgebiets abzugeben. Erwartet werden dabei zwei gedruckte Exemplare („weiche Bindung“; also Klebe-, Plastik- oder Spiralbindung) sowie eine digitale Version der Arbeit im Word-Format (andere Formate nur in Abstimmung mit dem Betreuer) per E-Mail o.ä.

Abschlusspräsentationen

Der Termin für die Abschlusspräsentationen der Seminararbeiten ist voraussichtlich am 18.07.2019. Für jeden Vortrag sind 10min plus 5min anschließende Diskussion vorgesehen. Bitte die Präsentationen bis zum 16.07.2019 an die Betreuerin des Fachgebiets senden.

Sonstige Hinweise

  • Dieses Seminar kann als BWL-Seminar oder Winf-Seminar belegt werden