Referenten

Referenten

Martin Wezowski (SAP SE)

Martin Wezowski is SAP’s chief designer. Until the age of 14, Martin grew up in Poland, which in the early 1980’s was controlled by the hardline communist Polish United Workers’ Party. Far from an ideal place to live, Martin fled with his family to the small, picturesque, harbor town of Karlshamn in the south of Sweden, where he spent his teenage years.

Martin currently works in the Global Design team out of Berlin, Germany. Prior to joining SAP in 2013, he worked for Sony Ericsson in Sweden as creative director, art director and UX designer for 7 years. He also lived in Shenzhen, China for 2 years while serving as director of the UX team at Huawei. There he helped to bring the Chinese tech giant’s consumer design from number 8 to number 3 in the marketplace.

Vera Schneevoigt (Fujitsu)

Vera Schneevoigt leitet als Senior Vice President das internationale Produktgeschäft von Fujitsu. In dieser Position setzt sie mit internationalen Initiativen strategische Ziele des Unternehmens um. Die Product Supply Operations Service Platform von Fujitsu zählt derzeit mehr als 100.000 Kunden und 45.000 Partner weltweit. Der Verantwortungsbereich von Vera Schneevoigt umfasst die Aufgabenfelder Forschung und Entwicklung, Einkauf, Produktion, sowie das Qualitäts- und Supply Chain Management. Diese vier Bereiche spielen eine entscheidende Rolle bei der Steuerung weltweiter Prozesse und verfolgen das Ziel, die Innovationskraft zu stärken, die Produktion effizienter zu gestalten und pünktliche Lieferungen sicherzustellen. Das Produktgeschäft ist ein wesentlicher Treiber der globalen Wachstumsstrategie von Fujitsu und unterstützt die Bereiche Service und Solutions. Vera ist Mitglied der Geschäftsführung der Fujitsu Technology Solutions GmbH, die den Geschäftsbetrieb der Region EMEIA (Europe, Middle East, India & Africa) sicherstellt.

Prof. Dr. Jan Peters (TU Darmstadt)

Jan Peters is a full professor (W3) for Intelligent Autonomous Systems at the Computer Science Department of the TU Darmstadt and a senior research scientist and group leader at the Max-Planck Institute for Intelligent Systems. Jan Peters has received the Dick Volz Best 2007 US PhD Thesis Runner-Up Award, the Robotics: Science & Systems – Early Career Spotlight, the INNS Young Investigator Award, and the IEEE Robotics & Automation Society's Early Career Award. Recently, he received an ERC Starting Grant. Jan Peters has studied Computer Science, Electrical, Mechanical and Control Engineering at TU Munich and FernUni Hagen, at the National University of Singapore (NUS) and the University of Southern California (USC). He has received four Master's degrees in these disciplines as well as a Computer Science PhD from USC. Jan Peters has performed research at DLR, TU Munich and the Max Planck Institute for Biological Cybernetics (in addition to the institutions above), in Japan at the Advanced Telecommunication Research Center (ATR), at USC and at both NUS and Siemens Advanced Engineering in Singapore.

Michael Bartsch (Buchautor, Trainer und Berater im Bereich Cybersecurity)

Michael Bartsch (Deutor – Cyber Security Solutions) ist Management-Berater und Trainer für Cybersicherheit sowie Co-Autor des Fachbuchs „Cyberstrategien für Unternehmen und Behörden“. In seinem Buch beschreibt er, wie eine Cybersicherheitsstrategie zielgerichtet entwickelt und umgesetzt werden kann. Dabei werden insbesondere geopolitische Einflüsse, als auch organisatorische und technische Rahmenbedingungen diskutiert.

Zudem berät er Staaten, Behörden und Unternehmen in den Bereichen der Risikovorsorge und der Umsetzung technischer und organisatorischer (Cyber-) Sicherheitsmaßnahmen. Als Gründer von zwei Public Private Partnerships zur Bekämpfung von Cybercrime hat er außerdem tiefen Einblick in die Methoden und Mechanismen von Cyberangriffen.